GARTENBLOG - Britischer Country Lifestyle - Villa Jähn • Landhaus Shop
Schnelle Lieferung
Ab 99 € Versandkostenfrei
Schönes im Landaus-Stil
(0351) 89 96 48 54

Britischer Country Lifestyle

Britischer Country Lifestyle

Britischer Country Lifestyle ist eigentlich ländliche Mode, die natürlich heute überall getragen wird. Flannellanzüge, Zopfpullover, Strickjacken und Paisleyschals können dazugehören. Im Jahr 2017 ist die Eleganz des Country-Chics à la Brideshead wieder sehr gefragt.

Britischer Country Lifestyle: liebenswerte Details

Dreiknöpfige Strickjacken reichen bei diesem Modestil gern bis über die Hüften, die Saumlängen gehen insgesamt eher nach unten. Auch graue Kaschmiranzüge, die der Herr zu weißen Hemden mit einem Chelsea-Kragen samt Fliege (schwarz-weiß gepunktete Seide) trägt, gehören zum britischen Country Lifestyle. Der typische englische Gentleman war schon vor Jahrzehnten so gekleidet, doch die Mode lebt schließlich von Revivals. Zu den Anzügen werden braune Filzhüte von Bates aus der Londoner Jermyn Street getragen, modebewusste Mittdreißiger treten so auf.

Der "Racing Hat" kann gar von Damen und Herren gleichermaßen aufgesetzt werden. Die Brogues - klassische Lederschuhe - des Herstellers Church’s runden das Bild ab, Londoner Banker und Anwälte lieben diesen Auftritt. Wie klassisch dieser ist, verrät die Tradition: Brogues von Church’s gibt es seit 1873 in verschiedenen Farbkombinationen, sie kommen ohne und mit Budapester-Muster daher. Auch Frauen dürfen sie inzwischen tragen. Nicht zuletzt gehören very sophisticated Düfte zum britischen Country Lifestyle, darunter der Klassiker Floris’ Special No. 127, den das britische Traditionshaus Floris schon 1890 kreiert hatte. Blumig wirken die Orangen- und Bergamotte-Aromen, doch der britische Country Lifestyle verlangt es so.

Seinen letzten Höhenflug hatte er in den 1980er Jahren, zwischenzeitlich galt er als weniger en vogue. Vergessen wurde er nie, Vivienne Westwood und auch John Galliano zitierten ihn ständig. Aktuell hat dieser Trend eine Breitenwirkung wie nie zuvor. Er galt zwischenzeitlich durchaus als leicht verrucht, weil die sogenannten "Sloane Rangers“ seine Hauptprotagonisten waren. Das sind Oberklasse-Briten, die mit ihrem Range Rover in der Barbourjacke durch Londoner Nobel-Stadtteile rauschen und sowohl dort - in Mayfair und Chelsea - als auch auf ihren Landsitzen mit dekadenten Partys auffallen. Doch sie wurden in den 2000er Jahren zu Stilikonen gekürt, ein weiblicher Prototyp ist Kate Middleton. Das machte den britischen Country Lifestyle endgültig gesellschaftsfähig.

Was sagt der britische Country Lifestyle aus?

Elegant, doch ohne den Anflug eines Dandys - das ist der britische Country Lifestyle. Für den praktischen Alltag gibt es bequeme, jedoch äußerst gut sitzende Hosen und Jacketts, die Farben leuchten, wirken aber niemals aufdringlich. Dunkles Rot und leuchtendes Lila gehören ebenso wie satte Brauntöne zum britischen Country Lifestyle, die Stoffe sind hochwertig und schwer, wirken aber durch ihren perfekten Schnitt federleicht. Sofort erinnert der britische Country Lifestyle an eine herbstliche Landpartie, jedoch lässt er sich morgens in der Londoner U-Bahn ebenso tragen.

Natürlich liebt man ihn inzwischen auch auf dem Kontinent, junge Berliner, Pariser und Wiener sind so gekleidet. Der Tennisstar Roger Federer steht zum aktuellen Brideshead-Look, bei seiner jüngsten Siegerehrung in Wimbledon wählte er - gänzlich ohne Ironie - einen fünfknöpfigen Zopfmuster-Cardigan. Die Damen unterstreichen den Brideshead-Look, der zum britischen Country Lifestyle gehört, mit blassem Teint, klassischen Bobs und knallroten Lippen. Günstig ist diese Mode nicht unbedingt, sie verrät aber große Klasse und mehr als Snobismus: Wer das klassische Design des britischen Country Lifestyles wählt, investiert in sein Image.

Foto: Shutterstock

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »