Orangeriekultur in Österreich, Ungarn und Tschechien - Vintage Shop | Villa Jähn
Schneller Versand
Gratis Versand ab 99 €
0173 8179578
Exklusive Vintage Deko

Orangeriekultur in Österreich, Ungarn und Tschechien

€19,80 UVP €17,82
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit:
Auf Lager
Lieferzeit:
Vorrätig, Lieferung in 1 - 5 Tagen

Schriftenreihe des Arbeitskreises Orangerien in Deutschland e.V. [10]

214 Seiten, 190 Abb., 167 x 238 mm, Broschur. teilweise vierfarbig, 190 überwiegend farbige Abbildungen

Schneller Versand
Gratis Versand ab 99 €
0173 8179578
Exklusive Vintage Deko
Fachwissenschaftliche Beiträge widmen sich einer Reihe bedeutender Orangerien und Glashäuser in Österreich, Ungarn und Tschechien, denen eine hohe Bedeutung sowohl innerhalb der europäischen Architektur- und Gartengeschichte als auch in Bezug auf die Geschichte der Nutzpflanzenkultur zukommt. Das Spektrum der in Text und Bild anschaulich dokumentierten Orangeriegebäude reicht von schlichten Überwinterungshäusern des 16. Jahrhunderts in Prag und Wien über innovative Glashäuser adliger Familien wie den Harrachs in Wien aus dem 18. Jahrhundert bis hin zur Vielfalt architektonischer Lösungen des 19. Jahrhunderts in Ungarn und Österreich. Neue Forschungsergebnisse zur Geschichte der Zitruskultur in der Münchner Residenz sowie zur Gartenkorrespondenz des verwandtschaftlich verbundenen Herzogs Christoph von Württemberg bereichern den Band ebenso wie ein Beitrag über die alljährlich stattfindenden Wiener Zitrustage und ein Aufsatz zur gärtnerischen Praxis des Veredelns der Zitruspflanzen. Ein Novum in dieser Schriftenreihe stellen schließlich die aus der österreichischen Spitzengastronomie stammenden Rezepte für Zitrus dar.

Arbeitskreis Orangerien in Deutschland e.V.

Der Arbeitskreis Orangerien in Deutschland e.V. widmet sich seit mehr als dreißig Jahren der Erforschung und Förderung der Orangerien, ihrer Bewirtschaftung und der Kultivierung der überkommenen fremdländischen Pflanzenbestände. Aus der Sorge um die Erhaltung der Orangerien und die Pflege ihrer Pflanzen als einzigartige Symbiose aus Kunst und Natur entwickelte sich der Wunsch nach kontinuierlichem Erfahrungsaustausch und fachlicher Qualifikation der in den historischen Gärten und Orangerien Tätigen. In diesem Sinne bietet der Arbeitskreis Orangerien in Deutschland e.V. ein einmaliges Informations- und Kommunikationsforum.

»Orangeriekultur«, so lautet der programmatische Name dieser Schriftenreihe des Arbeitskreises Orangerien in Deutschland e.V. Sie spannt den thematischen Bogen von der wissenschaftlichen Erforschung der Orangerien bis zur Erhaltung und Pflege der zugehörigen Denkmale, von der Kultivierung und Unterhaltung der Pflanzenbestände bis zur Vermittlung der geistes- und kulturgeschichtlichen Bedeutung. Die Reihe dient dem Wissensaustausch ebenso wie der Anleitung zur gärtnerischen Praxis. Sie dient der breiten Vermittlung des Fachwissens um die Orangerie in ihrer Dimension als Gartenanlage, Kunstwerk, philosophische Metapher, Baudenkmal und lebendige Stätte der Kulturgeschichte.

Noch keine Bewertungen

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen

Ihre Bewertung hinzufügen
Hinzufügen
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.

Ergänzende Produkte

Sale

Orangeriekultur im Bodenseeraum

€19,80 UVP €17,82
Lieferbar
Sale

Orangeriekultur in Rheinland-Pfalz

€19,80 UVP €17,82
Lieferbar
Sale

Orangeriekultur in Sachsen

€19,80 UVP €17,82
Lieferbar

Andere Produkte aus Gartenbücher

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »

Wir helfen gerne

(0173) 8 17 95 78

 

 

wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Nicht auf Lager

Die gewünschte Anzahl für "" ist momentan nicht verfügbar